Musik ~ Música November 2020 Stuttgart Baden-Württemberg

Konzert Tasto Solo: La Flor de Valour CANCELADO / LEIDER ABGESAGT

Donnerstag, 5.11.2020, 19 Uhr. Haus der Musik im Fruchtkasten, Schillerplatz 1, 70173 Stuttgart

Alte Musik im Haus der Musik

La Flor de Valour. Singing to the Virgin in the Ars Antiqua

En español

Mit dem Ensemble Tasto Solo:

Anne-Kathryn Olsen, Sopran; Massimiliano Dragoni, Percussion; Guillermo Pérez, Organetto und Leitung

Guillermo Pérez

Während das Volk auf der Straße fröhliche Tänze und einfache Lieder genoss, ergötzte sich die akademische und bürgerliche Elite im 13. Jahrhundert zunehmend an mehrstimmiger Musik und kultivierte diese wie ein Luxusgut. Hauptgattung jener Tage war die Motette, die sich vor allem in Paris großer Beliebtheit erfreute. Das Ensemble „Tasto Solo“ präsentiert in diesem Konzert eine wunderschöne Auswahl französischer Motetten des 13. Jahrhunderts sowie anderer Gattungen der Musikepoche Ars Antiqua sowie der beginnenden Ars Nova. Alle Werke loben die Jungfrau Maria, feiern ihre Kraft, ihre Wundertaten und ihren Mut.

Tickets: 20 Euro / ermäßigt 12 Euro

Tickets im VVK unter landesmuseum-stuttgart.de oder an der Museumskasse im Alten Schloss.

Ein Konzert in Zusammenarbeit mit der Botschaft von Spanien

La Flor de Valour

Mientras que el pueblo disfrutaba de alegres danzas y canciones sencillas en las calles, la élite académica y de la clase media del siglo XIII disfrutaba cada vez más de la música polifónica y la cultivaba como un bien de lujo. El principal género de aquellos días era el motete, que gozaba de gran popularidad, especialmente en París. En este concierto, el conjunto “Tasto Solo” presenta una maravillosa selección de motetes franceses del siglo XIII, así como otros géneros de la época musical de la Ars Antiqua y el comienzo de la Ars Nova. Todas las obras alaban a la Virgen María, celebran su fuerza, sus milagros y su valor.

Leave a Reply

%d bloggers like this: