Tanz im August

Happy Island. La Ribot mit Dançando com a Diferença

Das größte Festival Berlins für zeitgenössischen Tanz zeigt bei seiner 31. Ausgabe zwei spanische Produktionen:

· Albert Quesada & Zoltán Vakulya: OneTwoThreeOneTwo. Dauer: 50 Min

Eine Choreographie von Albert Quesada, die unterschiedliche Aspekte des Flamencos untersucht.

21.08.2019, 19.00 Uhr, HAU 3

22.08.2019, 19.00 Uhr und 21.00 Uhr, HAU 3

23.08.2019, 21.00 Uhr. HAU 3

24.08.2019, 19.00 Uhr, HAU 3

· La Ribot mit Dançando com a Diferença: Happy Island. Dauer: 60 Min

Die renommierte Choreographin La Ribot und die Kompanie Dançando com a Diferença aus Madeira präsentieren die Performance “Happy Island”, eine extravagante Reise entlang ihrer Wünsche und Visionen.

29.08.2019, 19 Uhr, HAU 2

30.08.2019, 19 Uhr, HAU 2

31.08.2019, 17 Uhr, HAU 2

Weitere Informationen und Tickets unter www.tanzimaugust.de