2022 April 2022 Fotografie Mai 2022

Joana Biarnés

Ausstellung bis zum 1. Mai 2022 · Freiraum für Fotografie. Berlin

Disparando con el corazón – Mit dem Herzen gesehen

Exhibition JOANA BIARNÉS Disparando con el coranzón – Mit dem Herzen gesehen 9. März – 1. Mai 2022 f3 – freiraum für fotografie

Joana Biarnés ist in Spanien eine Legende. 1935 geboren erobert sie sich als erste Frau den bis dahin rein männlich dominierten Beruf des Pressefotografen. Sie gilt als erste Fotojournalistin der Iberischen Halbinsel.

Zur Zeit des Franco-Regimes herrscht ein sehr traditionelles Frauenbild, alternative Lebensentwürfe sind ein Affront und werden mit allen Mitteln bek mpft. Die junge Fotografin muss sich folglich mutig gegen Widerstände und Vorurteile durchsetzen. 1963 findet sie eine Anstellung bei der Tageszeitung Pueblo, wo sie schnell überzeugt: Sie ist modern, frech und ironisch. Mit ihrer Bildsprache und ihrem selbstbewussten Auftreten trifft sie den Nerv eines Landes, das sich nach Jahrzehnten der totalitären Herrschaft langsam nach Europa hin öffnet.

Als Fotojournalistin erobert sich Joana Biarnés die Welt. Sie dokumentiert Naturkatastrophen wie die Überschwemmung der Vallés (Riadas del Vallés) im Jahr 1962 ebenso wie die wichtigsten Sportereignisse der Nation. Sie richtet ihre Kamera auf das alltägliche Leben der Menschen im Land, fotografiert innovative Modestrecken und verkehrt mit den Stars ihrer Zeit. Einer ihrer größten Triumphe ist eine exklusive Reportage über die Tournee der Beatles durch Spanien im Jahr 1965. Diese gelingt ihr, indem sie sich unter einem Vorwand in das Hotelzimmer der Popstars schmuggelt.

Das über dreißigjährige Schaffen von Joana Biarnés dokumentiert eine ganze Epoche: das Spanien von der Mitte der 1950er bis in die 1980er Jahre. Enttäuscht von den Entwicklungen im Fotojournalismus, der sich in den 1980er Jahren infolge der Demokratisierung und der zunehmenden Privatisierung der Medienlandschaft immer stärker an kommerziellen Gesichtspunkten orientiert, gibt sie die Fotografie auf und widmet sich ihrer anderen großen Leidenschaft, dem Kochen. Erfolgreich betreibt sie mit ihrem Mann eines der bekanntesten Restaurants auf Ibiza. 2018 stirbt stirbt Joana Biarnés im Alter von 83 Jahren.

Für Jahrzehnte war ihr fotografisches Werk in Vergessenheit geraten, bis es schließlich Mitte der 2010er Jahre wiederentdeckt wird. Seitdem sind ihre Arbeiten in zahlreichen Einzelausstellungen in ganz Spanien zu sehen. Disparando con el corazón im freiraum für fotografie macht das einzigartige Schaffen von Joana Biarnés erstmalig einem Publikum in Deutschland zugänglich.

Joana Biarnés

Disparando con el corazón

Exhibition JOANA BIARNÉS Disparando con el coranzón – Mit dem Herzen gesehen. Freiraum für Fotografie

Joana Biarnés, nacida en 1935, fue la primera mujer que conquistó el fotoperiodismo, profesión hasta entonces dominada por los hombres.

Biarnés documentó catástrofes naturales, como la Riada del Vallés en 1962, así como los acontecimientos deportivos más importantes del país. Dirigió su cámara a la vida cotidiana de la ciudadanía, fotografió exclusivos eventos de moda y se relacionó con las estrellas y miembros de la alta sociedad de su época. Uno de sus mayores logros fue un reportaje exclusivo de la gira de los Beatles en España en 1965.

La obra de más de 30 años de Joana Biarnés documenta una época: la España de mediados de los años 50 a los 80. Su obra se presenta como un relato amable y optimista de la transición española.

Decepcionada por la evolución del fotoperiodismo, que en los años 80 con la democratización del país y la privatización del panorama mediático se orientó cada vez más hacia tendencias comerciales y sensacionalistas, abandonó la fotografía. Desde entonces se dedicó a su otra gran pasión, la cocina, llevando junto con su marido uno de los restaurantes más reputados de Ibiza y que fue frecuentado por los que fueron protagonistas de sus crónicas sociales.

Su obra cae en el olvido durante décadas hasta que finalmente es redescubierta en 2010. Desde aquel momento sus fotografías se han mostrado en numerosas exposiciones por toda España. La exposición Disparando con el corazón en el freiraum für fotografie de Berlín lleva la obra de Joana Biarnés por primera vez a Alemania.

Schreiben Sie einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: